Die Berghütte Dondena kann mit den Auto erreicht werden, nach der Ausfahrt von der Aosta Autobahn (A5) Standort Pont St. Martin (Signalisierung Gressoney und Champorcher). Fahren Sie auf der Statale 26 Richtung Aosta, Sie erreichen den Ort Bard. Sie fahren durch den Ort bis zum ersten Verkehrsrondell und biegen dann nach links, Sie fahren über die Dora Brücke Richtung Hône, und durch den Ortmitte, danach Richtung Champorcher bis in den Ort durch. Kurz nach der Ortsmitte, Sie fahren rechts Richtung Naturpark von Mont Avic und der Miserin See (dieser ist mit Verkehrsschilder signalisiert). Sie bleiben auf dieser Straße auch dann, wenn dieser Hänger wird, und dann als Schotterpiste bis zum Ziel sich erstreckt. Am ende dieser Straße (nach circa 1 stunde Autofahrt) in Lokalität Dondena (Mt. 2100), Sie müssen/werden das Auto parken, um dann zu Fuß Richtung Berghütte Dondena

 

Bitte Klicken Sie auf die Landkarte

.:.  Landkartenformat 1500 x 885  .:. Größe 185 kb .:.

zu gehen, die Berghütte ist gut von Parkplatz zu sehen (Nord-West). In 15 Minuten Fußweg ist man am Ziel.